Aktuelles

MDS unterstützt Bauland-Umverteilung in der Schweiz mit intelligentem Excel-Tool

 

Salina Raurica Excel

Bei einer Bauland-Umverteilung gibt es verschiedene Interessengruppen und restriktive Konditionen, die auf die Planer zukommen. Dann ist es besonders wichtig, den Überblick zu behalten und mit intelligenten Modellen möglichst viele Szenarien simulieren zu können. Unsere Entwickler haben ein Tool programmiert, mit dem die Landeigner die Möglichkeit haben, aus allen wertmäßig fairen Verteilungen ihr favorisiertes Modell wählen zu können und die Entwicklung mit veränderbarem Diskontierungsfaktor darzustellen. Dabei kann eine oder mehrere Massenparzellen zum Wertausgleich herangezogen werden, sowie aus diversen Abzugsmodellen ausgewählt werden. Letztere spiegeln Differenzen in den anteiligen Abzügen für gemeinsam genutztes Land wider, um noch mehr Flexibilität zu generieren.

Per Klick kann jeder Landeigner am Ende einen auf dem Modell basierten Report für alle Interessengruppen erstellen, auf dem Details zu den Berechnungen und userfreundliche Diagramme abgebildet sind.